Sie sind hier: Das Projekt / Das Bündnis und Netzwerk
...

Das Bündnis und Netzwerk

Wie aus Statistiken hervorgeht, wollen die meisten Menschen so lange wie möglich selbstbestimmt leben. Dazu werden mittelfristig altersgerechte Assistenzsysteme benötigt.

Der demographische Wandel verlangt, dass man technische Errungenschaften, neue Produkte und Dienstleistungen sowie Soziale Netzwerke zusammengeführt, will man komfortabel durchs Leben gehen.
Das Bündnis lokale Handwerker und Dienstleister und der Aufbau eines Netzwerkes mit lokalen und regionalen Partnern der öffentlichen Hand und Institutionen dienen dazu, eine Infrastruktur aufzubauen, die ein komfortables Leben kompetent, qualitativ hochwertig, kundenfreundlich und vertrauensvoll ermöglicht.

Nach dem Motto: „Wir leben hier – wir kaufen hier“ will sich das Modellvorhaben „Komfortabel älter werden – Lebacher Unternehmen bewegen“ mittel- und langfristig zu einer stabilen Partnerschaft entwickeln, die für Unternehmer und Kunden gleichermaßen zu einer win-win-Situation führt.
Der Verkehrsverein Lebach ist in seiner Rolle als Unternehmervertreter federführend mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Lebach und weiteren lokalen und regionalen Partnern in diesen Prozess eingebunden.

Das lokale Bündnis und Netzwerk fördert die Zusammenarbeit einzelner Branchen untereinander. „Gemeinsam Stärke beweisen“ und „an einem Strang ziehen“, sind Bilder, von denen man sich leiten lässt.
Konkret berücksichtigt das Vorhaben die Leistungen des einzelnen Unternehmens, den Zusammenschluss von Unternehmen unterschiedlicher Gewerke, die sich ergänzen und ein Netzwerk lokaler und regionaler Potenziale.